Gesunde Städte-Netzwerk der Bundesrepublik Deutschland

 

 

Berichte über gute Beispiele der Gesundheitsförderung aus 20 Gesunden Städten und Gemeinden

Außerdem: Vier neue Mitglieder im Netzwerk stellen sich vor; gute Gründe für die Mitgliedschaft im Gesunde Städte-Netzwerk; fachlicher Austausch in den regionalen Netzwerken; Gesunde Städte-Nachrichten - unser Printmedium für das Jahr 2017 (download unter PUBLIKATIONEN)

Gesunde Städte- Symposium 2017: Dokumentation der Vorträge und Workshops liegt vor

Ein anregendes und lehrrreiches Gesunde Städte-Symposium in der Hansestadt mit über 200 TeilnehmerInnen aus 80 Städten und Gemeinden aus ganz Deutschland - Vorträge und Bilder aus dem Plenum und den Worksshops: Dokumentation

Prima Leistung der Teams aus der Hamburger Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) und von der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG) - Das Gesunde Städte-Netzwerk-Schiff sagt danke und ahoi!

 Das Gesunde Städte-Netzwerk der Bundesrepublik Deutschland ist akkreditiertes Mitglied im Verbund der Europäischen Region der  Weltgesundheitsorganisation (WHO)

Link zum WHO Regionalbüro für Europa:  www.euro.who.int/de/home